News-Ticker

MGX Minerals ernennt Patrick Avery zum Director of Business Development für Petrolithiumprojekt in Utah

MGX Minerals Inc.

Ernennung von Avery verdeutlicht Schwerpunktlegung auf Erschließung von Aktiva im Paradox Basin und Entwicklung in Richtung Kommerzialisierung nordamerikanischer Petrolithiumbetriebe 

Vancouver (British Columbia), 23. Juni 2017. MGX Minerals Inc. (CSE: XMG, FKT: 1MG, OTC: MGXMF) („MGX“ oder das „Unternehmen“) freut sich, die Ernennung von Patrick Avery zum Director of Petrolithium Business Development in Utah und Colorado bekannt zu geben. Herr Avery wird die nordamerikanische Tochtergesellschaft des Unternehmens, Petrolithium Corporation of America, bei der Erschließung ihrer Aktiva führen. Das Hauptaugenmerk wird auf die Genehmigung, die Infrastruktur und die Logistik gerichtet sein.

„Wir freuen uns, dass Pat Avery nunmehr Teil unseres wachsenden Teams ist“, sagte Marc Bruner, Chairman von MGX Minerals. „Sein Know-how wird von unschätzbarem Wert sein, zumal wir weiterhin unsere ersten Petrolithiumfelder in dieser Industrie in Utah aufbauen und den Fokus auf die Operationalisierung unserer Wasseraufbereitungs- und Mineralgewinnungstechnologie mit unseren Partnern in der Öl- und Gasbranche richten.“Außerdem wird er für die Koordinierung der Kommunikation mit unterschiedlichen behördlichen und nicht behördlichen Interessensvertretern verantwortlich sein.

Herr Avery kann eine Erfahrung von fast 25 Jahren vorweisen, in denen er eine Vielzahl an Funktionen und Aufgaben in der Bergbau-, der Öl- und Gas-, sowie in der Landwirtschaftsbranche innehatte. Herr Avery leitete Raffinerieerweiterungen und führte Öl- und Gas-Midstream-Arbeiten für große Öl- und Gasunternehmen durch. Herr Avery war auch bei Intrepid Potash in unmittelbarer Nähe des Petrolithiumprojekts Utah von MGX tätig, wo er das Management von Technik-, Umwelt- und Compliance-Programmen im Wert von über 200 Millionen Dollar leitete. In dieser Funktion war er für die Umgestaltung mehrerer Kaliverarbeitungsanlagen sowie für die Abwicklung komplexer Genehmigungsprozesse beizahlreichen Regulierungsbehörden verantwortlich. Zuvor fungierte Herr Avery als Vice President von Santa Fe Pacific Pipelines, wo er die Errichtung eines umfassenden Projekts mit einer Pipeline von über 3.300 Meilen und 26 Erdölprodukt-Terminalsystemen leitete. Er kann auch eine umfassende Erfahrung bei der Abwicklung von Umweltangelegenheiten vorweisen – vom Abwassermanagement über die Compliance bis hin zur Sicherheit, wobei das Hauptaugenmerk auf den Wasserhaushalt, die Wiederverwendung zur Prävention von Umweltverschmutzung, die Luftverschmutzung sowie auf die Trinkwasserversorgung gerichtet war.

Über MGX Minerals

MGX Minerals ist ein diversifiziertes kanadisches Ressourcenunternehmen mit Beteiligungen an Petrolithium-, Magnesium- und Siliziumaktiva in ganz Nordamerika. Erfahren Sie mehr unter www.mgxminerals.com.

KONTAKTDATEN

Jared Lazerson
President & CEO
Telefon: 1.604.681.7735
Web: www.mgxminerals.com

Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als „Regulation Services Provider“ bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichteteAussagen (gemeinsam die „zukunftsgerichteten Informationen“) gemäß den anwendbaren Wertpapiergesetzen, in denen auch Aussagen zum Abschluss des Bezugsrechtsangebots enthalten sind.  Zukunftsgerichtete Informationen sind typischerweise an Begriffen wie „glauben“, „erwarten“, „prognostizieren“, „beabsichtigen“, „schätzen“, „potenziell“ und ähnlichen Ausdrücken, die sich von Natur aus auf zukünftige Ereignisse beziehen, zu erkennen. Das Unternehmen weist die Anleger darauf hin, dass zukunftsgerichteteInformationen des Unternehmens keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund verschiedener Faktoren erheblich von jenen unterscheiden könnten, in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht wurden.  Um eine vollständige Erörterung solcher Risikofaktoren und deren potenziellen Auswirkungen zu lesen, werden die Leser ersucht, die öffentlichen Einreichungen des Unternehmens im Firmenprofil auf SEDAR unter http://www.sedar.com zu konsultieren. 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Quelle: https://www.irw-press.com/de/news/mgx-minerals-ernennt-patrick-avery-zum-director-of-business-development-fuer-petrolithiumprojekt-in-utah_40158.html?isin=CA55303L1013

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: